Blog

Meine Traumsommerstrände

Die Strände, an denen wir diesen Sommer schwimmen, haben eins gemeinsam – sie sind recht einsam, Corona-bedingt. Tolle bulgarische Zufluchtsorte, an denen man in diesem Sommer hauptsächlich Einheimische trifft.
Das Titelbild ist vom Strand Asparuchovo bei Varna, unser „Hausstrand“ 🙂

Es folgt der wilde Strand Kamchiya, mit smaragdgrün-blauen herrlichen Wellen.

Der nächste besuchte Strand ist Irakli, unglaublich schön:

Be the first one to share this post!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back To Top