Blog

Tau des Meeres – die Wunderkraut des Südens Rosmarin

Der Rosmarin ist der Schatz der südlichen Länder und liebt es nah am Meer zu wachsen. Sein Name  bedeutet  übersetzt „Tau des Meeres“. Bei uns im Garten in Varna hat er sich die kuschelige Stelle unter der Feige ausgesucht und wächst mit ihr in die Höhe um die Wette. Er ist ein wunderbares entzündungshemmendes Mittel, […]

Continue Reading
Blog

Straußen-Farm im Dorf Konstantinovo

Die Straußen-Farm im Dorf Konstantinovo existiert seit 2011. Gründer der Farm ist eine ausländische Familie, die mit ihrer Produktion an Fleisch, Straußen-, Gänse- und Enteneier sowie Geflügelspezialitäten den lokalen Bauernmarkt sowie für Restaurants im In- und Ausland beliefert. Dort lernten wir, dass ein Strauß zwischen März und September alle 48 Stunden ein Ei legt. Das […]

Continue Reading
Blog

Das Rosental und die Rosendestillerie Enyo Bonchev

Mein Traum eine Rosendestillerie mit einer immer noch funktionierenden alten Gyulpana zu besuchen, die zusammen mit den neuen Anlagen zur Rosenölgewinnung arbeitet, ging in Erfüllung! Das Glück und die Suche brachten mich zum Dorf Tarnichеni bei Kazanlak, wo im weit zurückliegenden 1909 die Rosendestillerie Enyo Bonchev gegründet wurde. Sauberstes Quellwasser und Natur, eine lauschige Lage […]

Continue Reading
Blog

Die fliegenden Menschen, Blago und Vesta, und Live aus einem Storchennest in Banichan

Im Dorf Banichan ertönt der Klang einer alten Kirchenglocke, eine von den Damaligen, die man aus Edelmetallen goss. Wenn du diesen Klang hörst und dein Ohr es gewohnt ist, kannst du erkennen aus welcher Kirche im Dorf die Glocke ist, erzählt mir Rumi Djibova vom Kulturhaus Izgrev. Und noch, der festliche Glockenschlag ist wohltuend, das […]

Continue Reading
Blog

Löwenzahnsaft

Löwenzahnsaft, hergestellt aus 800 Blüten Es sind ja gerade die Zeiten, in denen man Einmachgläser nur kaufen kann, wenn man am Eingang vom OBI einen negativen Test vorweisen kann! Also kaufte ich im Supеrmarkt die Mineralwasserfläschen aus. Und dann tranken wir, und tranken wir alles leer, eine Hyperhydratation nenne ich das. Aber seht mal das […]

Continue Reading
Back To Top