Filzwerkstatt Puppeteria Svetlanas Filzwerke

Pantoffeln für weiche Schritte

Die Pantoffeln habe ich als warmes Weihnachtsgeschenk gefilzt. Sie sind sehr leicht, jeder wiegt 80 g.

Die Wolle stammt von einem rotbraunen Herbstlamm mit Goldlocken, geboren auf den dortigen Wiesen im letzten Herbst. Sein flauschiges Vlies ist zu mir aus Island gekommen. Es ist so fein und reich an Lanolin, dass die Verarbeitung eine wahre Wonne war.

Die Sohle habe ich aus feinem Ziegenleder in der Farbe des Lamms und mit Wachsfaden genäht. Ihre Weichheit gibt dem Fuß das angenehme Gefühl von Leichtigkeit und Bewegungsfreiheit. Ich kann mir vorstellen, dass man sich mit diesen Pantoffeln an den Füßen sehr gemütlich zum Lesen in einem Lesesessel einkuscheln kann. 🙂


Die kleine Stickerei stellt Vogelbeeren dar. Die Kelten verehrten die Vogelbeere als einen der Lebensbäume. Sie ist ein Symbol für das Erwachen nach dem dunklen Winter, bringt Gesundheit, heilt Wunden. Und wenn du von ihren Früchten kostest, verlängert sie dein Leben um mindestens ein Jahr.

Ich weiß, wessen Weihnachtsgeschenk sie sind. Ich hoffe, dass sie viel Freude bringen!

Be the first one to share this post!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top