Filzwerkstatt Puppeteria Workshops für Kinder

Die kleine Regenbogenschlange

Die kleine Regenbogenschlange

Es gab einmal eine Schlangenfamilie mit sechs Kindern. Fünf davon waren wunderbar grau und sahen sich ähnlich aus. So wie Geschwisterkinder das tun. Das sechste Schlangenkind aber war bunt wie der Regenbogen.
Alle Kinder frühstückten zusammen bevor sie zur Schule gingen. Alle aßen gern Müsli, bis auf das Regenbogenkind. Ihm schmeckte Seife so gut, dass es immer und überall an allen Seifen knabberte.
Die Mutter hatte Angst, dass ihr Kind davon Bauchschmerzen bekommt und krank wird.
Um zu helfen überlegten sich die Geschwisterkinder eine spezielle schlecht schmeckende Seife zu kochen. Dafür mischten sie zusammen alles, was sie nicht gern essen:

1. Gurkenwasser
2. Senf
3. Auberginen

4. Zuccini
5. Mehl

Sie schenkten die Seife der kleinen Regenbogenschlange. Auf einen Happen aß sie es, spuckte aus und probierte nie wieder im Leben Seife zu essen.

Be the first one to share this post!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back To Top