Dorf Kosovo - Zuhause und unterwegs

Ein Geschäftstreffen in der Mahala Zentralna in Kosovo

Ein Geschäftstreffen in der Mahala Zentralna in Kosovo. Kosovo-Bohnen und Rotwein Mezek in der warmen Stube, und draußen – Nebel und kühle Luft in der Abenddämmerung. Und wir – erzählen über Träume (ich) und Malochen (der Alte Deljo):
– Hätte ich doch nur ein Schaf, oder zwei …
– Ach du, Mädel, komm zu Vernunft. Wenn du dir ein Schaf holst, dann wird es wie ein Kind für dich. Und dann holst du noch eins, und noch eins. Und bis du dich versiehst, klappt die Falle zu! Der Gärtner findet an manchen der 365 Tage im Jahr mal Zeit zu Besuch zu gehen. Und du, du bist immer bei deinem Vieh. Los zum Weiden, jetzt mal Füttern, dann wird gemolken … Es nimmt kein Ende. Schaffe dir einen Hund an. Du hast einen? Dann gebäre doch noch ein Kind und hör mit dem Unsinn auf!
Weise Herbstabenddämmerungen und Süßholz raspeln mit den Nachbarn

 

Be the first one to share this post!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back To Top