Blog

Märzchen Frühlingsboten aus dem Dorf Krumovo

Per Post kamen schöne Märzchen aus dem Dorf Krumovo. Im Rahmen unserer Wohltätigkeitsinitiative „Weihnachten für Bulgarien“ bekommen bedürftige Kinder und Erwachsene in diesem Dorf liebevoll gepackte persönliche Geschenke von uns. Die Märzchen sind ihr lieber Dank dafür.
Einen ganzen Monat war wohl die Frühlingspost zwischen Bulgarien und Deutschland unterwegs. Gut, dass sie gelandet ist! 🙂

Die bunten Quasten und geflochtenen rot-weißen Fäden sind eine Freude für die Augen. In ihrem Brief an die bulgarische Gemeinde in München wünscht die Bürgermeisterin von Krumovo, Rumiana Samokovareva, allen viel Gesundheit, Kraft, ein langes Leben und Erfüllung ihrer Träume.
Wir danken! Alles Gute zurück!

Wer mehr über den bulgarischen Frühlingsbrauch Baba Marta lesen möchte: https://de.wikipedia.org/wiki/Marteniza

Be the first one to share this post!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top